Mittendrin Mittwoch 13.11.2019

Diese Aktion habe ich bei Babsi auf ihrem Blog „Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie“ entdeckt und möchte mich gerne an dieser Aktion beteiligen.

Ursprünglich wurde sie von ellizy91 von „READ BOOKS AND FALL IN LOVE“ erstellt.

Es geht bei dieser Aktion um Zeilen oder kleine Abschnitte aus dem Buch/ den Büchern, in denen man gerade liest.

In der wenigen Zeit, die ich gerade habe, lese ich das Buch „Die letzte Witwe“ von Karin Slaughter. Das Buch liegt schon lange auf meinem SUB und wurde als Nummer 1 bei der „Aktion Buchlotto“, bei der ich mitmache, gezogen. Dort liest man jeden Monat ein Buch von seinem SUB.

Ich bin auch echt noch nicht weit gekommen mit lesen und kann daher noch gar nicht sagen, wie ich das Buch finde.

Quelle: Amazon

„Hast du den Artikel gelesen, Schatz?“, fragte Bella. Sara blickte hoch. „Meinst du nicht, sie hat ihre Frau getötet, weil sie eine Affäre hatte? Ich meine, eine der beiden hatte eine Affäre, deshalb hat die eine Frau die mit der Affäre getötet.“ Sie blinzelte Sara zu. „Genau das haben die Konservativen befürchtet: Die gleichgeschlechtliche Ehe hat das Pronomen bedeutungslos gemacht.“

Sara fiel es schwer, ihr zu folgen, bis sie begriff, dass Bella sich auf einen Artikel in der Zeitung bezog. Michelle Spivey war vor 4 Wochen auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums entführt worden. Sie war Wissenschaftlerin bei den CDC, den „Centers of Disease Control„, der Behörde für Seuchenkontrolle und -Prävention, was zur Folge hatte, dass das FBI die Ermittlungen übernahm.  Das Foto aus der Zeitung stammte aus Michelles Führerschein.  Es zeigte eine attraktive Frau  Ende dreißig mit einem Funkeln in den Augen, das selbst die miserable Kamera in der KFZ-Zulassungsbehörde eingefangen hatte.

Seite 20 von 556

Ich bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht und ob mich das Buch noch fesseln kann.

In welchem Buch lest ihr gerade und wie sehen eure nächsten Zeilen aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.